Buddhas Hand

 

 

 

Buddhas Hand im Kübel

Fruchtaufnahme Buddhas Hand

 

Die Buddhas Hand zählt mit ihren kuriosen Früchten zu einer der Besonderheiten in der Zitruswelt. Sie zählt zu den Zitronatzitronen und hat vergleichbare Ansprüche an die Haltung und den Standort wie die Diamante. Die Früchte verdanken ihr Aussehen dem separaten Ausbilden der einzelnen Fruchtsegmente. Es gibt nahezu kein Fruchtfleisch, aber die Früchte haben einen hohen Zierwert.