Hallo Gartenfreunde,

ich lebe nördlich des Weisswurstäquartors in Hamburg. Innerhalb Hamburgs gehöre ich jedoch zur Spazies der "Norditaliener", da unser Domizil im südwestlichsten Zipfel von Hamburg liegt. Hier in Hamburg - Neugraben ist es für hamburger Verhältnisse ungewöhnlich hügelig. Schuld daran ist die vorletzte Eiszeit, die Ihre Spuren in Form einer Endmoräne hinterlassen hat und verantwortlich für die Harburger Berge ist.

Markant für die Landschaft ist ebenfalls das unmittelbar angrenzende Urstromtal der Elbe.

Die Elbe wiederum beeinflußt das Klima der Region erheblich, sodaß hier auch das größte zusammenhängende Obstanbaugebiet Deutschlands, das "Alte Land",  entstehen konnte.

Dieser Landschaftstreifen gehört vom Winterhärterisko zur Zone 8a - siehe hierzu auch Klima.

Inhalt